Der NSU-VS-Komplex: "Klagt Andreas Temme an!"

Am 4. März 2018 statteten mehrere Aktivist*innen des Aktionsbündnisses „NSU-Komplex auflösen“ Andreas Temme einen spontanen Besuch an seinen Wohnort in Hofgeismar ab. Dabei hinterließen sie dem ehemaligen Geheimdienstagenten des hessischen Verfassungsschutzes die Anklageschrift des Tribunals

Rosa Luxemburg als OB-Kandidatin in Frankfurt

Es ist Wahlkampf in Frankfurt. Es geht um das Oberbürgermeisteramt 2018. Große Plakate versprechen noch viel Größeres.   Der amtierende und lächelnde Oberbürgermeister Feldmann verspricht kostenfreie Kitaplätze. Die lächelnde CDU-Kandidatin verspricht noch kostenfreiere Kitaplätze. Der

Gewollter Kontrollverlust

Gewollter Kontrollverlust Über die Naziverstrickungen des frühen Bundesnachrichtendienstes unter Reinhard Gehlen wird mittlerweile in aller Öffentlichkeit gesprochen – das »Stay-behind«-Netzwerk aber bleibt weiter außen vor Wolf Wetzel Wenn ein Nachrichtendienst, der eigentlich als Auslandsgeheimdienst fungieren