Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne Peitsche …

Veröffentlicht von

„Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne Peitsche,

durch das blosse Wort,

ja durch einen Blick.

Die Knechtschaft ist in ihm selbst, in seiner Seele;

schlimmer als die materielle Sklaverei

ist die spiritualisierte.

Man muss die Deutschen von innen befreien, von aussen hilft nichts.“

 

Heinrich Heine (1797 bis 17. Februar 1856)

 

Man bekommt eine Ahnung, wie lange genau diese Haltung verinnerlicht, trainiert, immer wieder neu gelebt und erlebt wird.

Gerade heute, wo Krieg, Vernichtung Hand in Hand gehen mit „spiritualisierten“ Applikationen (work-live-Balance, dein Ich finden, im Ich bleiben etc.) gehen, ist diese Weisheit doch geradezu visionär.

Viel später griff Fanon diesen Gedanken auf und sprach von der “inneren Kolonialisation”.

Wolf Wetzel | 29.5.2024

 

Visits: 141

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert