Nicht alles ist schwarz-weiß

Veröffentlicht von

Nicht alles ist schwarz-weiß

 

Das stimmt.

Wir müssen wissen, wie viele Farben, wie viele Schattierungen dazwischenliegen.

Wir müssen wissen, welche Farben nahe an weiß, nahe an schwarz angrenzen.

Und wir müssen wissen, wie viele Farben schwarz bzw. weiß überdecken.

 

Wenn wir das wissen,

müssen wir uns entscheiden

für schwarz oder weiß.

 

Denn es aller höchste Zeit

die Indifferenz aufzuheben.

Wir müssen uns entscheiden,

mehr denn je,

in dem Wissen, dass es mehr als schwarz oder weiß gibt.

 

 

Wolf Wetzel

Aufrufe: 91

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.