HERRSCHAFT DER ANGST – Von der Bedrohung zum Ausnahmezustand. Ein Video.

Veröffentlicht von

HERRSCHAFT DER ANGST – Von der Bedrohung zum Ausnahmezustand. Ein Video

Im Aktionsradius präsentierten Co-Herausgeber Stefan Kraft (Promedia Verlag) gemeinsam mit den Mitwirkenden Marlene Streeruwitz (Schriftstellerin) und Wolf Wetzel (Publizist) das aktuelle Buch des Promedia-Verlags.

 

 

Stefan Kraft, Co-Herausgeber:

“Wir haben uns bemüht, […] Autorinnen und Autoren zu finden in der aufkommenden Pandemie, die eine kritische Sicht auf den Lockdown abgeben, aber auch [jene], die sich mit den Hintergründen der rasanten Ereignisse beschäftigen […]. Da geht es eben in diesem Buch über sehr unterschiedliche Aspekte, wie die sozioökonomischen Hintergründe, der Ausbreitung dieses Virus in China, aber auch in Italien, was die Deregulierung des neoliberalen Gesundheitssystems damit zu tun hat. Es geht um die WHO. Es geht um die Umwandlung der Weltwirtschaft durch die Corona-Krise oder die Verwandlungen, die da vor sich gehen und natürlich auch um die staatlichen Zwangsmaßnahmen, […] und warum Opposition dagegen notwendig ist oder berechtigt ist. Aber es geht auch um andere Themen, wie etwa die Auseinandersetzung mit dem Tod, die sehr stark auch in den Medien stattgefunden hat, auf eine andere Art und Weise, oder um die Situation der Künstler oder die digitale Bildung […]. Ein Jahr später […], haben wir uns entschlossen, jetzt einen größeren Fokus einzunehmen, nämlich den Ausnahmezustand zu betrachten und nachzuspüren, ob diese Maßnahmen zur Einschränkung des öffentlichen Lebens etwa vergleichbar sind mit anderen Herrschaftstechniken, wie etwa der Angst vor dem Terror, die ja auch dazu geführt hat, dass uns Einschränkungen aufrecht erlegt worden sind.”

Lesen Sie hierzu auch auf den NachDenkSeiten die Rezension von Helge Buttkereit “Herrschaft der Angst: Die Krise als Herausforderung für die politische Linke”, von Wolf Wetzel “Die endlose Geschichte der Ausnahmezustände” und vom Mitherausgeber Hannes Hofbauer: „Es ist dystopisch“.

Hierzu auch die Online-Diskussion “Herrschaft der Angst – Von der Bedrohung zum Ausnahmezustand” vom 29.05.2021

Quelle: aktionsradius.at, 05.06.2021

 

Aufrufe: 163

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.